Arten vom Wandern

am Walchensee

Hier mal eine Auflistung verschiedener Wanderarten: 

  • Barfußwanderung - Diese Form des Wandern findet in der Regel auf spezielle gepflegte Freizeitanlagen bzw. bei eine Wattwanderung statt. Es gibt allerdings immer mehr Menschen, welche das Barfußgehen als Naturerlebnis und als Gesundheitsförderung betrachten. Es gibt sogar eine eigene Webseite nur zum Thema www.barfusswandern.de
  • Bergwandern - Das Bergwandern findet ohne Klettereinsatz statt und unterscheidet sich somit vom Bergsteigen.
  • Bildungswandern - Diese Form des Wanderns findet auf Lehrpfade mit Informationstafeln statt. Auf solchen Lehrpfaden erfährt der Interessierte in der Regel etwas über die Natur vor Ort
  • Fastenwandern - auch hier gibt es eine spezielle Webseite nur zu diesem Therma: www.fastenwandern.org
  • Nachtwanderung - finden oft zur Freude von Kindern und Jugendlichen zu später Stunde auf Jugendreisen oder Klassenfahrten statt. Aber auch für Tierbeobachtungen sind Nachtwanderungen sinnvoll.
  • Nordic Wandern - schnelleres Wandern
  • Spirituelles Wandern - hiermit ist Wandern auf einem Pilgerweg gemeint. Beispiel Jakobsweg
  • Sportwandern - in der Regel ab 40km Länge
  • Volkswandern - hier wird ohne Zeitdruck in einer größeren Gemeinschaft gewandert. Mehr Infos unter: www.volkswandern.info