Haselünne

Landkreis: Emsland
Bundesland: Niedersachsen     
Regierungsbezirk: Weser Ems
Region: Emsland / Hasetal
Telefonvorwahl: 05961
Postleitzahl: 49740
www

Copyright by Touristinformation  Stadt Haselünne
Copyright by Touristinformation Stadt Haselünne

Beschreibung

Die Gastfreundlichkeit, mit der die "Korn- und Hansestadt" Haselünne ihre Besucher empfängt, war bereits im Mittelalter berühmt. Schon vor 1272 hat Sie die Stadtrechte erhalten und trat jenem Städtebund bei, der im 14. Jahrhundert zur Hanse erweitert wurde. Haselünne ist die älteste Stadt im Emsland überhaupt.

Das Stadtbild des staatlich anerkannten Erholungsortes ist von vielen romantischen Winkeln geprägt, um Haselünne herum breitet sich eine idyllische Landschaft mit viel Wasser, Wiesen und Wäldern aus. Neben erholsamer Ruhe werden hier auch sportliches Vergnügen, kulinarische Freuden und Geselligkeit geboten: In Haselünne weiß man zu leben und zu feiern.

Zu den Attraktionen gehören der Historische Korn- und Hansemarkt, welcher sich mit der Veranstaltung "Haselünner See in Flammen" und dem Frühjahrsmarkt alle zwei Jahre abwechselt.

Haselünne hat sich nicht nur als Stadt mit alter Kornbrenner - Tradition einen Namen gemacht, auch der Wacholder spielt hier eine gewichtige Rolle - für Genießer, aber auch in touristischer Hinsicht: Hier kann man das "Wacholder - Abitur" ablegen, ein vergnügliches "Examen" mit sportlichen Übungen und Fragen zur Vogel - und Pflanzenkunde. Auf den originellen Abschluss bereitet man sich am besten im Haselünner Naturschutzgebiet "Wacholderhain" vor, dem größten zusammenhängendem Wacholderhain Nordwestdeutschlands.

Des Weiteren bietet sich für Interessierte eine Besichtigung des Freilicht- und Heimatmuseums, des Brennereimuseums sowie der historischen Bauten, die St. Vincentius - Pfarrkirche oder die Bückelter Kapelle, an. Oder Sie lassen sich zurückversetzen in die gute alte Zeit und genießen von Haselünne aus eine Fahrt mit dem Historischen Dampfzug durch das romantische Hasetal.

Sehenswürdigkeiten:  

  • Freilichtund Heimatmuseum
  • Gotische Hallenkirche aus dem 15. Jh.
  • Bückelter Kapelle aus dem Jahre 1508
  • Burgmannshöfe
  • Klosterkirche
  • Brennereimuseum
  • 3 Kornbrennereien
  • 38 ha großer Wacholderhain ( einzigartig in Nordwest Deutschland )
  • Biberlehrpfad
  • Naturlehrpfad
  • Erholungsgebiet mit 20 ha großem See und einem Wildgehege
  • zahlreiche Hasealtarme

 

 

Touristinformation  Stadt Haselünne
Krummer Dreh 18
49740 Haselünne
Tel.: 05961 - 509 320
Fax: 05961 - 509 555
E-Mail
www