Informationen zum Rift-Tal-Fieber

Erreger:
Die Viren sind pathogen bei Rindern, Schafen und Ziegen. 

Definition:
Durch verschiedene Stechmücken übertragbare Viruserkrankung

Vorkommen:
Afrikanischer Graben (Südafrika bis Ägypten) und Sinai-Halbinsel

Inkubationszeit
2 bis 6 Tage

Symptome:

  • Fieber
  • Sklerenikterus (kleine Hautbluntungen)
  • Kopf- und Muskelschmerzen
  • bei 1% Hepatitis
  • Enzephalitis und/oder Retinitis mit Erblindung
  • Motorische und mentale Ausfälle

Therapie
Symptomatisch

Impfungen
Keine Impfmöglichkeit

Wichtigste Differentialdiagnosen

Nach oben