Radanhänger selber bauen - von Christian B.

Ich wollte mir eigentlich einen Anhänger kaufen, aber bei den Preisen war es mir einen Versuch wert den Anhänger selber zubauen! Die ist nur ein Beispiel und dient nur zu Inspiration.

Gestell mit Bierkasten
Gestell mit Bierkasten

So nun hatte ich die Teile zusammen und viele Gedanken im Kopf........................! Als nächstes hatte ich noch das Problem ein geeignete Kiste zum Transport zu finden...................als erstes dachte ich an eine Bierkiste bei der ich das Innenleben entfernen und einen Plastikboden einsetzen wollte. Aber da wiederum dachte ich das ich nicht viel hineinbekommen werde, denn auch ein Junggeselle braucht mal etwas mehr! Das würde wohl nicht reichen an Platz, der Vorteil wiederum wäre das ich wohl relativ einfach eine Bierkiste draufstellen könne! Na ja als nächstes machte ich mich mal auf den Weg in den hiesigen Baumarkt, aber dort fand ich auch nicht das Richtige den so mancher Kunststoff bricht bei Kälte und verschliessen sollte man die Kiste schon können! Ohne Kiste fuhr ich wieder nach Hause, aber noch am gleichen Tag bekam ich den Tipp das es in einem anderen Baumarkt, Alukisten gab auf die es sogar gerade 20% Rabatt gab, also nix wie hin und nachschauen, und da fand ich sie dann! Etwas grösser wie eine Bierkiste aber ganz leicht!

Gestell
Gestell

Als nächstes stand der Besuch bei meinem Kumpel auf dem Programm. In der Werkstatt! Etwas Schweissen, etwas Biegen, etwas Schleifen, etwas rum labern und das bis tief in die Nacht! Alles zusammen bauen und dann der Erste test!! KINDERKRANKHEITEN tauchten auf!! Na ja das ist dann der Unterschied zu einem gekauften, fertig entwickelten Produkt! Kupplung an der Sattelstütze wackelt etwas.....sehr sogar! So sehr das ich mir Gedanken machen musste etwas anderes zu finden! Nebenbei noch Licht anbringen und nen Wimpel für die Autofahrer!! Halt ich für sehr wichtig!! Befestigung an der Sattelstütze könnte mal zum Problem werden....!! Und da hab ich mir dann also eine andere Sattelbefestigung zugelegt! Die es im Handel für sogenannte Kinder - Trailer gibt! So und nach der nächsten ersten Probefahrt mit der neuen Deichsel! Über Strassen und Feldwege, muss ich sagen, beim ersten Eindruck, er fährt sich sehr schön, noch etwas ungewohnt wegen des zusätzlichen Gewichts! Was neues halt! Aber ich glaub eignet sich sehr gut für die Praxis! Und is sein Geld wert!

Anh?nger mit Fahrrad
Anhänger mit Fahrrad

Ich hatte folgende Ausgaben:

  • Gabel 1 Euro
  • Reifen + Felge 2 Bier
  • Kiste 30 Euro
  • Farbe 6.95 Euro
  • Gelenk 2 Biere
  • Eisen und Material 20 Euro
  • jetzt kamen noch mal zur Sicherheit ein paar Aufkleber für 5,95 Euro und ein Wimpel für 3,95 Euro
  • 67,85 Euro und 4 Bier +20 Euro die bessere Sattelstützenbefestigung mit Schnellspanner!
    • 87,85 Euro und 4 Bier

Details:

Kupplung
Kupplung

Erste Entwurf der Kupplung und Befestigung an der Sattelstütze! Wackelte zu viel!

Verschraubung
Verschraubung

Vorderteil der Auflagefläche der Transportkiste! Alles Verschraubt um bei einem Transport alles zerlegen zu können! Befestigungsmöglichkeiten mit angeschweissten Muttern!

Fast fertiger Anh?nger
Fast fertiger Anhänger

Fast fertiger Anhänger!

Neue Kupplung
Neue Kupplung

Die NEUE Kupplung! Da läuft der Anhänger ruhig und geradeaus! Zubehörteil eines Kinder-Trailers!

Viel Spass beim Basteln.

Für weitere Infos stehe ich zur Verfügung: Mail

Nach oben

Abfahrt im Gel?nde
Abfahrt im Gelände
Abfahrt im Gel?nde
Abfahrt im Gelände
Masse des H?ngers
Masse des Hängers
Gabel mit Laufrad
Gabel mit Laufrad

Hier meine Variante eines Einachsradahnhängers!
Ich suchte mir also meine Bauteile günstig zusammen, wie die Gabel 26 Zoll,  das Rad 20 Zoll, die Kupplung zum befestigen an der Sattelstütze, etc. Die Gabel fand ich bei mir auf dem Speicher, eine 26 Zoll Gabel aus Stahl, die Kupplung (Stahlwille) bekam ich von einem Kumpel der eine grössere Werkstatt besitzt, ein halbes Rohr dient als Klemme in Verbindung mit einer Verlängerung aus einem Ratschenkasten und 2 dicken Schlauchschellen, das Rad wiederum suchte ich erst auf einem Trödelmarkt und bekam sie aber letztendes von einem Kollegen der einen Fahrradverleih besitzt!