© Zalando.de

Outdoorkleidung: Funktionalität und modisches Aussehen schließen sich nicht aus

 

Wer heute seinen Rucksack für eine Wanderung oder eine andere Outdooraktivität packt, braucht nicht mehr auf modische Bekleidung verzichten. Mode für den Gebrauch im Freien ist heute nämlich nicht nur aus hochmodernen Funktionsmaterialien gefertigt, sondern genügt zudem auch höchsten Ansprüchen an ein modernes Aussehen.

 

Mausgrau war gestern – Colour-Blocking ist heute

Lange vorbei sind die Zeiten, in denen es lediglich Wetterjacken und andere Outdoorbekleidung in den Farben Schwarz oder Grau gab. Wie man etwa bei Zalando sieht, machen Trendfarben mittlerweile auch vor sportlicher und funktionaler Kleidung nicht mehr halt. Dies erfreut vor allem weibliche Sportlerinnen, die nun auch im Gelände ihrem Gespür für Mode Ausdruck verleihen können. Aktuelle Kollektionen von Outdoor-Wear befriedigen dabei sämtliche Geschmäcker: So werden sowohl Liebhaber von sanften Pastellfarben als auch Anhänger der grellen Neon-Nuancen fündig.

Selbst das aus der Fashionwelt bekannte Colour-Blocking, bei dem zwei oder mehr kontrastierende Farben auf einem Kleidungsstück auftauchen, ist inzwischen bei der funktionalen Mode für Naturliebhaber und für Freunde von sportlichen Aktivitäten im Freien angekommen. Dieses taucht sowohl in extremen als auch in abgeschwächteren Varianten auf. So kämpfen mal Cyanblau und Orange und mal lediglich Pink und Schwarz um die Aufmerksamkeit des Betrachters. Keine Sorge: Bunt wie ein Papagei werden Sie in Ihrem neuen Wanderoutfit nicht aussehen. In der Regel taucht die Kontrastfarbe nämlich lediglich am Reißverschluss sowie im Bereich des Kragens und im Kapuzenfutter auf. Wer es dagegen wirklich auffällig mag, kann zu bunt gemusterten Modellen greifen. Ein netter Nebeneffekt ist dabei, dass man Sie auch aus der Ferne oder bei schlechten Sichtverhältnissen stets gut erkennen kann.

Dabei bringen sämtliche Kleidungsstücke dennoch die bewährten Eigenschaften mit. Wer Farben liebt, kann also für die nächste Wanderung oder Trekkingtour unverzagt die neue trendige Outdoormode auf die Packliste schreiben. Übrigens: Die farbenfrohe Mode macht auch auf Erinnerungsfotos wesentlich mehr her als die alte Outdoorjacke in ödem Schwarz!