Otago Rail Trail

Der Otago Central Rail Trail ist ein 145 km langer Rad- und Wanderweg in der Region Otago auf der Südinsel Neuseelands. Der Radweg folgt einer alten Eisenbahnlinie, welche um 18Jh. erbaut wurde. Die Strecke führt damals von Clyde bis Dunedin. Heute geht der Radweg bis nach Middlemarch. Von hier kann man mit einem historischen Zug in die Universitätsstadt Dunedin fahren.

2008
2008

Streckenprofil

  • Länge: 145 km
  • Wegzustand: Schotterweg
  • Ausschilderung: sehr gut, ist auch nicht zu verfehlen
  • Steigungen: einige kleinere Steigungen
  • Geeignetes Fahrrad: Liegerad, Trekkingrad, MTB
  • Verkehrsbelastung: keine
  • Familieneignung: für Kinder ab 12 Jahre in Teilstücken sicher befahrbar
  • Reisezeit: von Februar bis April und von Oktober bis Dezember, Auf dem Radweg gibt es kaum Möglichkeiten im Schatten zufahren oder sich in den Schatten zu stellen. Daher sollte auf genügen Wasservorrat im Sommer geachtet werden

Anreise

Von Christchurch fahren Busse nach Dunedin und nach Lake Wanaka. Von Dunedin mit dem historichen Zug nach nach Middlemarch. Vom Lake Wanaka entweder mit dem Radel nach Clyde oder mit dem Bus.

Busse nehmen in Neuseeland Fahrräder mit. Diese muss man allerdings vorher angeben. Kostet so um die 25 Dollar extra.

Camper in Middlemarch
Camper in Middlemarch
auf dem Weg
auf dem Weg
auf dem Weg
auf dem Weg

Route

Middlemarch

Ngapuna 6,5 km

Rock and Pillar 13,5 km

Hyde 27,5 km

Tiroiti 34 km

Kokonga 42 km

Waipiata 52,5 km

Ranfurly 62km

  • hier gibt es einen kleinen netten Shop zum einkaufen.

Wedderburn 73,5km

Oturehua 85,5 km

Ida Valley 93,5 km

Auripo 97,5 km

Poolburn Viaduct 101 km

Lauder 108km

Omakau 115 km

Chatto Creek 27 km

Galloway137 km

Alexandra 145km

  • hier finden sich zahlreiche Hotels und Backpacker. Auch zwei Campingplätze sind vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten bestehen
  • in der Umgebung von Alexandra kann man sehr gut Mountain Biken

Clyde152 km

Sehenswürdigkeiten