Inntal Radweg

Der Inntalradweg führt auf etwa 520 Kilometern durch die Schweiz, Österreich und Deutschland wo er schliesslich im bayerischen Passau endet.

Streckenprofil

  • Länge: 530 km
  • Wegzustand: überwiegend befestigte Wege in Flussnähe
  • Ausschilderung: gut
  • Steigungen: Steigerung zwischen Wasserburg am Inn und Mühldorf am Inn
  • Geeignetes Fahrrad: Liegerad, Trekkingrad
  • Verkehrsbelastung: gering bis mäßig
  • Familieneignung: gut geeignet

Anreise

Route

Oberengadin
Maloja

Sils

Silvaplana

St. Moritz im Engadin

Samadan

Zouz

Zermez

Unterengadin
Zermez

Scoul

Pfunds

Tirol
Pfunds

Prutz

Landeck

Imst
Innsbruck

Hall in Tirol

Schwaz

Jenbach

Wörgl

Kufstein

Bayern
Kiefersfelden

Rosenheim

Wasserburg am Inn

Mühldorf

Altötting

Marktl

NSG Innauen

Simbach

Schärding

Passau

Sehenswürdigkeiten

  • Bad Füssing  - größtes Heilbad Europas
  • Ering - Grafenschloss, Naturschutzgebiet "Unterer Inn"
  • Innsbruck - kulturelles Herz Tirols
  • Kiefersfelden - bekannte Ritterspiele, älteste Dorfbühne
  • Kufstein - Festung und sehenswerte Stadtmitte
  • Marktl - Geburtsort von Papst Benedikt
  • Neuburg am Inn - mittelalterliche Wehrburg
  • Neuhaus am Inn - Burg Neuhaus, palastartiges Schloss
  • Passau - bekannter Dom St. Stephan mit der größten Kirchenorgel der Welt
  • Rosenheim - historische Stadtkulisse
  • Schwaz - mit Schloß Tratzberg und Silberbergwerk
  • Wasserburg am Inn - historisches Stadtbild

Weblinks