Schwäbische Alb Radweg

Der 302 km lange Schwäbische-Alb Radweg führt von Ludwigshafen über Sigmaringen und Schwäbisch Gmünd bis nach Nördlingen.

Streckenprofil

  • Länge: 302 km
  • Wegzustand: überwiegend asphaltiert
  • Ausschilderung: gut
  • Steigungen: Mittlere bis starke Steigungen
  • Geeignetes Fahrrad: Liegerad, Trekkingrad
  • Verkehrsbelastung: gering
  • Familieneignung: nicht geeignet

Anreise

Route

Ludwigshafen/Bodensee

Sigmaringen

Veringenstadt

Trochtelfingen

Bad Urach

Donnstetten

Bissingen/Teck

Süßen

Schwäbisch Gmünd

Unterkochen

Nördlingen

Sehenswürdigkeiten

  • Aalen
  • Abstecher zum Römerstein
  • Aussichtsturm "Hohe Warte"
  • Kapfenburg
  • Lauchertsee
  • Naturdenkmal Teufelstorfelsen
  • Naturpark Obere Donau
  • Nördlingen
  • Randecker Maar - größter Schlot eines Schwäbischen Vulkans
  • Residenzstädtchen Meßkirch
  • Ruine Hohenurach
  • Ruine Reußenstein
  • Schwäbisch Gmünd
  • Sigmaringen
  • Sternberg - Vulkanschlot bei Gomadingen
  • Thermal-Mineralbad oder Spaßbad Aquadrom in Bad-Urach

Weblinks