Neckartal Radweg

Der 358 km lange Neckartal Radweg führt vom Neckarursprung bei Villingen-Schwenningen über Rottweil, Tübingen und Heidelberg bis nach Mannheim.

Wegweiser
Wegweiser

Streckenprofil

  • Länge: 350 - 380 km
  • Wegzustand: Überwiegend asphaltiert, teils Schotter- und Waldwege
  • Ausschilderung: gut
  • Steigungen: wenig
  • Geeignetes Fahrrad: Liegerad, Trekkingrad
  • Verkehrsbelastung: gering bis mäßig
  • Familieneignung: eigentlich ja

Anreise

Route

Villingen-Schwenningen

Rottweil

Horb

Tübingen

Nürtingen

Esslingen

Bad Cannstatt

Marbach

Heilbronn

Eberbach

Hirschhorn-Ersheim

Heidelberg

Mannheim

Sehenswürdigkeiten

  • Bad Friedrichshall - Salzbergwerk
  • Bad Wimpfen - fachwerkgeschmücktes Städtchen
  • Burgenstraße durch Eberbach, Hirschhorn, Neckarsteinach und Neckargemünd
  • Daimler-Benz-Museum
  • Greifvogelwarte Burg Guttenberg
  • Heidelberg - romantischen Schloß + Altstadt
  • Horb mit seinem "Horber Bilderbuch"
  • Kätchenstadt Heilbronn
  • Kristallbergwerk in Neckarzimmern
  • Ludwigsburg: Schloss "Blühendes Barock"
  • Marbach - Schillers Geburtsstadt
  • Nürtingen
  • Rottenburg - Römer- und Bischofsstadt
  • Rottweil - älteste Stadt in Baden-Württemberg
  • Ruinen Neckarburg und Hohenstein
  • Tübingen- historische Altstadt + Schloss Hohentübingen
  • Villingen-Schwenningen - mit Klosteranlage und Neckarquellstein
  • Wurmlinger Kapelle
  • Zweiradmuseum in Neckarsulm
  • Zwingenberg, Burganlage und die weltberühmte Wolfsschlucht