Donau Bodensee Radweg

Der Donau Bodensee Radweg verläuft zwischen Oberschwaben, Ulm und den Bodensee. Auf diesem Radweg kommt man an zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten der Region vorbei.

Streckenprofil

  • Länge: ca: 413 km
  • Wegzustand: überwiegend asphaltierte Wege, teilweise Schotter
  • Ausschilderung: vorhanden (Schildern "Radwanderweg Donau - Bodensee" folgen)
  • Steigungen: vvor allem in Oberschwaben recht hüglig,es müssen auch mal längere Anstiege überwunden werden
  • Geeignetes Fahrrad: Liegerad, Trekkingrad
  • Verkehrsbelastung: mäßig
  • Familieneignung: bis Ochsenhausen für Kinder geeignet

Anreise

Bahn

  • Bahnanschluss an die Hauptstrecke Ulm - Friedrichshafen besteht in Laupheim-West, Biberach, Bad Schussenried, Aulendorf und Ravensburg

Route

Friedrichshafen 

Eriskirch

Langenargen

Kressbronn

Langnau

Neukirch

Schomburg

Wangen

Eglofs

Neutrauchburg

Isny

Beuren

Herlazhofen

Leutkirch

Schloss Zeil

Bad Wurzach

Unterschwarzach

Füramoos

Rottum

Ziegelghau

Ochsenhausen

Schönebürg

Mietingen

Westroute
Friedrichshafen - Immenstaad - Markdorf -  Roggenbeuren - Haslachmühle - Wilhelmsdorf -  Fleischwangen - Altshausen - Ebersbach - Aulendorf - Bad Schussenried  - Bad Salulgau - Kleintissen - Kanzach -  Moosburg - Bad Buchau -  Seekirch - Rupertshofen - Mundeldingen -  Ingerkingen - Laupheim

 

Laupheim

Achstetten

Stetten

Dellmensingen

Gögglingen

Wiblingen

Ulm

Sehenswürdigkeiten

  • Bauernhaus- und Automobilmuseum in Wolfegg
  • Benediktinerkloster Ochsenhausen
  • Historischer Stadtkern von Leutkirch
  • Naturschutzgebiet Wurzacher Ried
  • Naturschutzgebiet Wurzacher Ried
  • Planetarium Laupheim
  • Ulm mit Ulmer Münster
  • Ulm Wiblingen mit bekannter Klosterkirche und barockem Bibliothekssaal
  • Waldsee-Therme
  • Wangen mit Altstadt, Heimat- und Käsereimuseum
  • Wurzacher Schloss

Weblinks