Halberstadt

GPS Daten: 51 Grad 54 Minuten Nördlicher Breite/ 11 Grad  03 Minuten Östlicher Länge
Landkreis: Harz
Bundesland: Sachsen – Anhalt
Regierungsbezirk: Magdeburg
Region: Nördliches Harzvorland (Harz)
Telefonvorwahl: 03941
Postleitzahl: 38820
www

Dom St. Stephanus
Dom St. Stephanus
Liebfrauenkirche
Liebfrauenkirche

Knapp 40 000 Einwohner leben in der Stadt Halberstadt, die von einer ganz besonderen Atmosphäre geprägt ist: alt und modern, besinnlich und aufregend, ruhig und doch immer in Bewegung.
Ihre schon sehr frühe Bedeutung im mitteldeutschen Raum seit dem Beginn des 9. Jahrhunderts verdankte die Stadt dem Sitz der Bischöfe von Halberstadt. Sie residierten hier mehr als acht Jahrhunderte.
In der Geschichte war Halberstadt geistlicher, politischer, kultureller, ökonomischer und verkehrstechnischer Mittelpunkt des nördlichen Harzvorlandes. Bedeutung und Reichtum der Stadt wurden durch die beeindruckenden Sakralbauten und die großflächige geschlossene Fachwerkbebauung des späten Mittelalters dokumentiert.

Sehenswürdigkeiten

  • Dom und Domschatz
  • Liebfrauenkirche als Station an Str. der Romanik
  • Städt. Museum, Vogelkundemuseum Heineanum
  • Literaturmuseum Gleimhaus
  • Schraubemuseum für Bürgerliche Wohnkultur
  • Berend – Lehmann – Museum für Jüd. Geschichte
  • John – Cage – Orgelkunstprojekt  in der Burchardiklosterkirche
  • Landschaftspark Spiegelsberge mit Tiergarten
  • weltweit ältestes Riesenweinfass im „Jagdschloss“

Halberstadt Information
Hinter dem Rathause 6
38820 Halberstadt
Tel:03941/551815
Fax:03941/551089
E-Mail
www